Teilnahme an öffentlichen Gottesdiensten

Ab dem 10. Mai werden in Hörlkofen wieder öffentliche Gottesdienste mit einer begrenzten Zahl an Besuchern angeboten. Es gilt wieder die allgemeine Gottesdienstordnung.

Ab 14. Mai 2020 entfällt im gesamten Pfarrverband Walpertskirchen die Regelung, dass sich Gottesdienstbesucher/-innen vorab im Pfarrbüro anmelden. Bisherige Anmeldungen bleiben selbstverständlich gültig. Bei allen Gottesdiensten, Maiandachten und Wortgottesdiensten etc. können die Kirchenbesucher/-innen ohne vorherige Anmeldung teilnehmen, solange die Obergrenze der Teilnehmerzahl nicht erreicht ist.



Folgende Regeln sind zu beachten:

Die geltenden Abstandsregeln erlauben in der Pfarrkirche Hörlkofen eine maximale Teilnehmerzahl von 34 Personen (siehe Kirchenbelegungsplan; das Bild vergrößert sich bei Mausklick)

Eine Teilnahme am Gottesdienst ist nur unter strikter Einhaltung der Hygienevorgaben und Maßnahmen zum Infektionsschutz möglich (siehe Hygienehinweise; das Bild vergrößert sich bei Mausklick)

Den Anweisungen der Ordner ist unbedingt Folge zu leisten!

Gotteslob und Gesichtsmaske (Mund-/Nase-Schutz) müssen selbst mitgebracht werden.

WICHTIGER HINWEIS:

Jeder Gottesdienst am Samstagabend wird gefilmt und im Internet auf der Homepage unserer Pfarrei unter www.pfarrei-hoerlkofen.de angeboten.

nach oben nach oben